+49 (0) 351 426 409 86
Chat
Chat

Reputationsmanagement für Pflegeeinrichtungen

Der gute Ruf eines Arbeitsgebers trägt wesentlich zum Erfolg bei der Mitarbeitersuche bei. Mit uns rücken Sie das Arbeitgeberimage Ihrer Pflegeeinrichtung zurecht.

Die Führung einer Pflegeeinrichtung ist kein leichtes Unterfangen. Fachkräftemangel, angespannte finanzielle Situationen und der Anspruch, die Bedürfnisse der Patienten bestmöglich zu erfüllen, sorgen mitunter dafür, dass die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter vernachlässigt werden. Dies spricht sich natürlich unter medizinischem Fachpersonal herum und sorgt dafür, dass Bewerbungen auf vielversprechende Stellen ausbleiben.

Häufig hält sich der schlechte Ruf einer Pflegeeinrichtung als Arbeitgeber hartnäckig, selbst wenn die Führung inzwischen gewechselt hat oder ein Umdenken geschehen ist und die Bedingungen sich verbessert haben. Potenzielle Bewerber von den guten Arbeitsbedingungen zu überzeugen, ist schwierig, sobald ein Name einmal mit schlechten Erfahrungen der Kollegen verbunden wurde.

Wir kennen dieses Problem gut und möchten Pflegeeinrichtungen dabei helfen, ihr Image zu verbessern. Gemeinsam mit uns wird die verbrannte Erde, auf der Ihre Pflegeeinrichtung bislang stand, wieder fruchtbar, sodass neue Mitarbeiter gerne Wurzeln schlagen und bleiben.

Pflege mit gutem Image – Unsere Leistungen für Sie

    •  Wirksames Reputationsmanagement
    •  Führungskräftecoachings
    •  Aufbau einer Arbeitgebermarke
    •  Maßnahmen zur langfristigen Mitarbeiterbindung

    Unser Ziel ist es, Pflegeeinrichtungen und Pflegekräfte langfristig zusammenzubringen. Damit passende Kandidaten ihre Bewerbung abschicken und sich nicht von einem überholten Image blenden lassen, polieren wir den Ruf Ihrer Einrichtung auf. Wir verwandeln schlechte Mitarbeiterbewertungen in gute und waschen den Namen Ihrer Pflegeeinrichtung rein. Kontaktieren Sie uns!

    Positiv auffallen mit professionellem Reputationsmanagement

    Aus einem schlechten Ruf eine positive Arbeitgebermarke aufzubauen, benötigt Geduld und unzählige positive Signale in den Markt. Deshalb greifen wir dieses Thema umfassend und nachhaltig an, damit sich kompetente Pflegekräfte auch in Zukunft gern bei Ihnen bewerben und der bestehende Mitarbeiterkreis erhalten bleibt.

    Sie genießen durch unser Reputationsmanagement zahlreiche Vorteile:

    • Aufbau einer starken Arbeitgebermarke, die mehr Bewerber anzieht
    • Rückgewinnung von Mitarbeitern
    • Mehr Bewerber werden zu neuen Mitarbeitern
    • Sichere und zielgerichtete Vorstellungsgespräche durch Führungskräftetrainings
    • Mitarbeiter bleiben langfristig in der Einrichtung

    Vom schlechten Ruf zur positiven Arbeitgebermarke

    Wir machen Ihnen nichts vor: Einen geschädigten Ruf wieder herzustellen ist aufwändig und zeit intensiv. Doch mit gezielten Maßnahmen ist es möglich, den Ruf eines Arbeitgebers wieder auf sichere Füße zu stellen. Das beginnt bei dem Sammeln positiver Bewertungen im Internet. Denn Bewerber sind schnell dabei, den Namen der Einrichtung zu googeln und sich zu informieren, wie andere Menschen dieses Unternehmen einschätzen. Gab es hier viele negative Bewertungen, wird die Bewerbung womöglich nicht abgeschickt. Sind die negativen Bewertungen jedoch mit aktuellen positiven Meinungen aufgewogen, kommt die Bewerbung bei Ihnen an.

    Um das zu erreichen, setzen wir direkt bei den Ihren Mitarbeitern an. Wir schulen Ihre Führungskräfte, um sie auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu sensibilisieren. So kann ein positives Arbeitsklima geschaffen werden. Die Folge: Die Mitarbeiter fühlen sich wohl und tragen dies nach außen. Sie berichten Kollegen außerhalb Ihrer Einrichtung von einem guten Arbeitsverhältnis und korrigieren gerne das negative Image bei Google mit echten positiven Bewertungen. Damit dieser Effekt nachhaltig bestehen bleibt, bauen wir mit Ihnen gemeinsam eine starke Arbeitgebermarke auf. Kontaktieren Sie uns!